NEU! – 2 Themenabende zu den Themen „Grenzen“ und „Wut“

im Oktober und November….
 
… „Grenzen und Konsequenzen“ und „Umgang mit der Wut – bei uns Eltern und bei unseren Kindern“

  • „Grenzen und Konsequenzen“, am Montag, 16. Oktober 2017:
    Richtig gesetzt, können Grenzen helfen unseren Alltag zu vereinfachen. Vielfach rauben uns die fruchtlosen Diskussionen mit unseren Kindern unnötig viel Energie.
    Wie können wir dies durch Grenzen, Regeln und Konsequenzen auf ein Minimum reduzieren, um so wieder mehr Zeit und Energie für die „schöneren“ Dinge zu haben?
  • „Umgang mit der Wut – bei uns Eltern und bei unseren Kindern“, am Montag, 20 November 2017:   
    Wut begegnet uns in unserem Alltag immer wieder und zwingt uns zu handeln.
    • Doch wodurch wird die Wut eigentlich ausgelöst?
    • Wie reagiere ich auf Wut bei mir selbst / bei meinen Kindern?
    • Welche frühzeitigen Ausstiegsmöglichkeiten finden wir?
    • Was kann helfen, die Wut zu nutzen und konstruktiv mit ihr umzugehen?

Gemeinsam wollen wir an diesen Abenden den gestellten Fragen nachgehen und Lösungsideen entwickeln, die zum Ausprobieren und Umsetzen einladen.

Moderiert werden die beiden Themenabende von den „Starke Eltern – Starke Kinder®“- Elternkursleiterinnen Elke Behrendt-Gernert (Systemischer Elterncoach) und Carina Steinbach.
Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Die Gebühr beträgt 10,00 € pro Abend.
Veranstaltungsort ist das Gebäude des Kinderschutzbundes Orts- und Kreisverband Trier e.V. „Meine Burg“ in der Thebäerstraße 46 in Trier.
Information und Anmeldungen ab sofort
• unter der Telefonnummer 0651-999366-200 oder
• per E-Mail an info@kinderschutzbund-trier.de oder
• über unser Kontaktformular: